Mental- und Entspannungstraining für Schwangere


Mein Name ist Melanie Ladu und ich zeige dir, wie du deinen Kundinnen beibringst bei der Geburt geistig ruhig und körperlich entspannt zu bleiben, so dass die Natur wirken kann und der Körper tut, wofür er geschaffen ist.

 

 

Du bist Geburtsvorbereiterin/-begleiterin und hast die Erfahrung gemacht, dass deine Kundinnen sich mit ihrer Angst vor der Geburt selbst im Weg stehen und du weißt nicht, wie du sie besser unterstützen könntest? Du möchtest Sie gerne in der Schwangerschaft mit mentalen Techniken und Methoden auf eine angstfreie und schmerzarme Geburt vorbereiten, nur dir fehlen dazu die „Tools“?

 

Dein Ziel ist es die Frauen, die du als Doula begleitest, während der Schwangerschaft mental optimal auf die Geburt vorzubereiten. z.B. durch Atemtechniken, Affirmationen und Visualisierungen?

 

 

Dann bietet dir mein Workshop zur „Mental- und Entspannungstrainerin für Schwangere“ genau das:

 

 

-Atemtechniken für die Geburt und Stresssituationen im Alltag

 

-Visualisierungstechniken für eine leichtere Geburt

 

-Mentales Training durch verschiedene Entspannungstechniken

 

-Wertvolles Wissen, das deiner Kundin wahre AHA-Effekte bescheren wird

 

-Mögliche Geburtspositionen, so dass es die werdenden Mamas ihren Babys erleichtern geboren zu werden

 

 

DEIN Vorteil NACH dem Coaching:

 

-Du kannst sowohl in Einzelcoachings, als auch in Gruppenkursen Schwangere unterstützen, die gerne (ZUSÄTZLICH zu einem Hebammen-Geburtsvorbereitungskurs) Atemtechniken und mentale Techniken für die Geburt erlernen möchten.

 

-Du kannst während der Geburt deine Kundin empathisch begleiten und sowohl durch körperliche Entspannung der Gebärenden beitragen, als auch ihre Zuversicht und ihr Selbstvertrauen stärken.

 

-Du lernst Menschen frei und ohne Skript in die Entspannung zu führen

 

-Die erlernten Techniken können selbstverständlich auch bei NICHT-Schwangeren angewandt werden.

 

 

Kontaktiere mich jetzt und sichere Dir einen von NUR 6 Plätzen: Hier anmelden für den Sa 22.2.2020, 9:30-17:00 Uhr, Kosten: 250 Euro.

 

 

Zweifelst Du noch? Schau Dir doch gerne hier das Feedback meiner Kursteilnehmerinnen durch und überzeuge Dich selbst.

 

 

Tanja ist selbst Doula und hat diesen workshop bereits im August 2018 gemacht. Hier ihr feedback: